Steigra – Der Schwedenring oder das Riesenlabyrinth Trojaburg

Die Trojaburg von Steigra ist wahrscheinlich das einzige erhaltene Riesenlabyrinth in Deutschland. Die Entstehungszeit dieses Labyrinthes ist nicht datierbar. Der Name Schwedenring weist auf die Erbauung im Dreißigjährigen Krieg hin. Tatsächlich gibt es in Schweden einige dieser Labyrinthe.


Größere Karte anzeigen

Es ist jedoch möglich, dass dieses Labyrinth germanischen oder sogar noch älteren Ursprungs ist, denn in unmittelbarer Nähe befindet sich ein durch einen kleinen Menhir gekröntes Hügelgrab. Noch heute werden die Labyrinthlinien sorgfältig von den Einwohnern Steigras gepflegt und regelmäßig neu ausgestochen. Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts wurde die Arbeit von Konfirmanden durchgeführt.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Bild: Das Riesenlabyrinth Trojaburg bei Steigra.

Kommentare sind geschlossen.